Jetzt neu: Dedicated-Server mit superschnellem NVMe-Speicher
Mehr Infos
Jetzt Kosten senken!
Hocheffiziente virtuelle Arbeitsplätze für Ihren Betrieb.

Seien Sie der Konkurrenz einen Schritt vorraus und sichern sich entscheidende Wettbewerbsvorteile durch virtuelle Arbeitsplätze in der Cloud. Ihre Mitarbeiter können von überall auf der Welt über das Internet auf ihre persönlichen Desktops zugreifen. Stromfressende Computer können durch extrem günstige Thin-Clients in Ihrem Betrieb ersetzt werden.

Remote-Desktop
Benutzeraccounts
Windows Server 2016
Maximale Sicherheit
Persönlicher Desktop
Vollständig skalierbar
Inkl. DDoS-Schutz

responsive-display
Zugriff von allen Geräten aus
Lassen Sie Ihre Mitarbeiter von überall aus per Remote-Desktop auf ihren persönlichen virtuellen Arbeitsplatz zugreifen. Zum Verbinden empfehlen wir die Software Microsoft Remote-Desktop, welche plattformübergreifend für Windows, Mac, Linux und sogar für gängige Smartphones (iOS & Android) verfügbar ist.

Jährliches Einsparpotential

Beispielbetrieb mit fünf Computer-Arbeitsplätzen*
0

Stromkosten

0

Hardwarekosten

0

Wartungskosten

0

Lizenzkosten

Terminalserver Angebote

Bei allen Angeboten sind bereits fünf Terminal-Benutzer inklusive. Natürlich können Sie zu jedem Zeitpunkt weitere Zugriffslizenzen buchen. Sollte für Sie keine passende Konfiguration dabei sein, erstellen wir Ihnen natürlich auch gerne ein individuelles Angebot.
Professional

59

im Monat

4 CPU-Kerne

8 GB RAM

200GB Speicherplatz

200GB Backup-Speicher

5 Terminal-Benutzer

Jetzt bestellen
Business

129

im Monat

4 CPU-Kerne

8 GB RAM

200GB Speicherplatz

200GB Backup-Speicher

5 Terminal-Benutzer

Jetzt bestellen

Kinderleichte Handhabung

Sparen Sie sich das komplexe Administrieren, Warten und Patchen Ihrer bisherigen IT-Infrastruktur. Durch unsere Cloud-Terminalserver steuern Sie zukünftig alle Dienste über eine einzige Oberfläche. Stellen Sie Ihren Mitarbeitern zentral installierte Softwarepakete zur Verfügung, welche unabhängig vom Endgerät genutzt werden können. Von Microsoft Office 365 bis SQL Web Edition, wir können Ihnen als offizieller SPLA-Partner alle Microsoft-Softwarepakete kostengünstig bereitstellen.
img01

Hardwarekosten

Sparen Sie sich die Kosten für teure Desktop-Computer oder Serverhardware. Um Ihren Mitarbeiten den Terminalzugriff zu ermöglichen, reichen günstige Thin-Clients völlig aus.

img02

Stromkosten

Ein gewöhnlicher Office-PC verbraucht durchschnittlich Strom für 160€ jährlich. Ein Thin-Client dagegen kommt mit etwa 13€ Strom im Jahr aus.

img03

Wartungskosten

Teure Technikereinsätze bei Ihnen im Unternehmen gehören der Vergangenheit an. Unsere Mitarbeiter sorgen 24/7 für den reibungslosen Betrieb unserer Cloud-Instanzen.

img01

Datensicherheit

Alle Cloud-Instanzen sind mehrfach redundant Raid gespiegelt, um selbst bei einem Hardwareausfall den sicheren Betrieb Ihrer Dienste gewährleisten zu können.

img02

DDoS-Schutz

Geben Sie Hackern keine Chance. Unsere Terminalserver sind gegen alle gängigen DDoS-Angriffe geschützt. Im Falle eines Angriffs, wird der schädliche Traffic automatisch über unsere Schutzinfrastruktur geleitet.

img03

Backups

Sie erhalten zu jedem Terminalserver-Paket seperaten Backup-Speicher auf unseren mehrfachen redundanten Backup-Clustern, welche Sie für Datensicherungen jeglicher Art nutzen können.

img01

Deutschland

Deutschland gehört zu den Ländern mit den strengsten Datenschutzbestimmungen. Deshalb garantieren wir, dass alle Server in unserem hochsicherheits Rechenzentrum in Nürnberg stehen.

img02

Zertifiziert

Unser hochmodernes Rechenzentrum ist nach dem international anerkannten Standard für Informationssicherheit gemäß DIN ISO/IEC 27001 zertifiziert.

img03

24/7-Überwachung

Der gesamte Rechenzentrumskomplex ist rund um die Uhr Videoüberwacht. Ein Zutritt ist nur für autorisierte Personen über eine transpodergestützte Schleuse möglich.

Leistung Preis (monatlich)
Zusätzlicher Terminalbenutzer? 8,00 €
Microsoft Office 2016 Standard? je Terminal Benutzer: 15,00 €
Microsoft Office 2016 Professional? je Terminal Benutzer: 20,00 €
Microsoft Visio Standard je Terminal Benutzer: 9,00 €
Microsoft Visio Professional je Terminal Benutzer: 18,90 €
Microsoft Project Standard je Terminal Benutzer: 24,90 €
Microsoft Project Professional je Terminal Benutzer: 39,90 €
Microsoft SQL Web Edition 29,90 €
Microsoft Endpoint Protection? je Terminal Benutzer: 4,00 €

Haben Sie Fragen?

Sie erreichen uns telefonisch oder bequem per Email

Windows Terminalserver
Bisher arbeiten Ihre Mitarbeiter wahrscheinlich an teuren stromfressenden Computern, welche jeweils einzeln gewartet werden müssen. Oder Sie setzen bereits auf eine lokale Server-Client-Lösung, welche ebenfalls mit hohen Betriebs- und Wartungskosten einhergeht. Durch unsere Terminalserver-Cloud können Sie all diese Geräte einsparen. Nicht umsonst verlagern immer mehr Unternehmen Ihre IT-Infrastruktur in die Cloud. Gehen Sie mit dem Trend und setzen Sie zukünftig auf Remote-Desktop Services von Microsoft.
icon
Zusätzlicher Terminalbenutzer
Sie können zu jedem Zeitpunkt weitere Terminalbenutzer hinzubuchen.
Bei jedem Paket sind 5 Benutzer inklusive!
Vollständig skalierbar
Bei stetig wachsendem Leistungsbedarf sind Hardwareupgrades meist unabdingbar. Konventionelle Vor-Ort-Lösungen erfordern jedoch in der Regel einen kompletten Austausch oder umständliche Umbauten der bestehenden Hardware. Unsere Windows-Terminalserver werden dagegen jedem Leistungsbedarf gerecht. Sollte das gebuchte Paket einmal nicht ausreichen, ist ein Upgrade sofort im laufenden Betrieb möglich.
Das virtuelle Büro in der Cloud
Einmal installiert und bereitgestellt können sich Ihre Mitarbeiter per Microsoft Remote-Desktop verbinden und arbeiten von nun an direkt auf dem Server. Zum Verbinden sind lediglich sogenannte Thin-Clients erforderlich. Das sind extrem stromsparende kleine Computer, welche gerade ausreichend ausgestattet sind, um die Verbindung auf einen entfernten Terminalserver zu ermöglichen. Programme werden ausschließlich auf dem Server ausgeführt und nur noch vom Thin-Client übertragen. Ihre lokalen PCs können vollständig durch Thin-Clients ersetzt werden, was Ihnen einen erheblichen Kostenvorteil verschafft.
*Die Beispielrechnung basiert auf Einkaufspreisen von je 600€ pro Computer-Arbeitsplatz und 200€ pro Thin-Client. Der jährliche Stromverbrauch pro Computer-Arbeitsplatz liegt bei 160€. Dagegen haben wir den Stromverbrauch eines Thin-Clients mit 13€/Jahr angesetzt. Die Hardware in unserem Beispielbetrieb wird regulär über drei Jahre abgeschrieben (AFA-Tabelle). Die gesparten Wartungs- und Lizenzkosten in unserem Beispielbetrieb wurden auf 350€ bzw. 400€ geschätzt. Die Beispielrechnung basiert lediglich auf Schätzungen und stellt keine verbindliche Angabe dar.